Equipment zum Crossboule spielen:

1 Crossboule-Set und eine frei wählbare Spielfläche. Crossboule kann mit mindestens 1 Spieler gespielt werden. Das Spiel kann eigentlich überall und jederzeit gespielt werden. Die Sets unterscheiden sich nur in der Farbe. Die knalligen Farben des Deserts-Sets sind Nachts besser zu erkennen und daher unsere Empfehlung.

Crossboule c³ Set Desert

A1F6scAFoZL._SL1500_
EMPFEHLUNG

» Jetzt bei Amazon bestellen (Werbung)

– Knautschige bunte Crossboules
– 3 x 2 Crossboules für 2 Spieler
– 1 Zielball
– Spielbar auf Asphalt, Sand, Wiese, im Wasser oder im Schnee
– Sehr viele Spielvariationen in der City


Crossboule c³ Set Downtown

A1nJ-W8cWrL._SL1500_

» Jetzt bei Amazon bestellen (Werbung)

– Knautschige bunte Crossboules
– 3 x 2 Crossboules für 2 Spieler
– 1 Zielball
– Spielbar auf Asphalt, Sand, Wiese, im Wasser oder im Schnee
– Sehr viele Spielvariationen in der City

Spielregeln Crossboule:

Ziel von Crossboule ist es, die Spielbälle so nah wie möglich an den zuvor platzierten Marker zu werfen. Grundsätzlich gilt, dass der Spieler gewinnt, dessen Bälle den geringsten Abstand zum Marker haben. Dabei darf der Spielball jedoch nur geworfen, also nicht mit dem Fuß geschossen werden. Ein Match ist gewonnen, wenn ein Spieler aus zwei Sätzen siegreich hervorgegangen ist. Ein Satz besteht aus 13 Punkten, muss aber mit mindestens zwei Punkten Unterschied gewonnen werden (Bsp.: 13:11, 12:14).

Jetzt verabreden: